Zustand der Kanäle auf der Halbinsel

Kanal auf der Halbinsel Wasserburg/B.

Nicht nur die Geländer, Bodenbeläge etc. sind auf der Halbinsel sanierungsbedürftig, sondern auch das im Boden steckt: diverse Rohre und Leitungen.

Nach der Befahrung der Kanäle kam heraus, dass diese in einem äußerst desolaten Zustand sind. Man hat als Sofortmaßnahme versucht die Kanäle zu spülen und soweit möglich frei zu fräsen. Doch nach Aussage des ausführenden Unternehmens bringt das für nicht mehr als ein halbes Jahr etwas; danach wachsen die kaputten Kanäle wieder zu.

Hier muss dringend etwas getan werden; schon alleine aus diesem Grund macht es Sinn, dies zusammen mit der Sanierung der Halbinsel in einem Aufwasch zu erledigen.

Wir haben hier mal ein paar Fotos vom Zustand der Rohrleitungen zusammengestellt. Vielen Dank an die Gemeinde Wasserburg für die Überlassung der Bilder.

Kanal_TC_000442_0 Kanal_TC_000622_0 Kanal_TC_000618_0 Kanal_TC_000532_0 Kanal_TC_000420_0 Kanal_TC_000349_1 Kanal_TC_000233_0 Kanal_TC_000151_0 Kanal_TC_000132_0 Kanal_TC_000121_0 Kanal_TC_000118_0 Kanäle auf der Halbinsel Wasserburg Kanal_Wurzeln aus Leitung RW8NN01 Kanal_zulauf auf S0187 ist verschlossen von Richtung Seekrone Kanal_RW7 Auslauf Kanal_NN01 Kanal_Leitung zu Schacht RW5

One thought on “Zustand der Kanäle auf der Halbinsel